Oasen im öffentlichen Raum - Sitzbank-Geschichten gesucht

Nach dem Winter beginnt die Zeit, in der sie wieder eine wichtige Rolle im öffentlichen Leben spielen  – die Stadt- und Parkbänke.

Als Orte des Verweilens laden sie ein zum geselligen Beisammensein oder zur inneren Einkehr, je nach Stimmung und Umgebung.

Als wir Ende 2016 in einer Umfrage nach den Angeboten und Einrichtungen auf der Hammer Straße fragten, zeigten sich viele Bürgerinnen  und Bürger des Südviertels unzufrieden besonders über das knappe Angebot an Sitzgelegenheiten.

Grund genug für uns, Sie zu fragen, welche Bedeutung Stadt- und Parkbänke für Sie haben? Verbinden Sie mit einer bestimmten Bank vielleicht sogar eine ganz persönliche Geschichte, die Sie uns erzählen wollen? Dann melden Sie sich bei uns:

 

Zuhause im Südviertel (ZiS)

Projekt des Südviertelbüros

Telefon: 0251 75 41 81

E-Mail: zis@suedviertelbuero.de

Internet: www.suedviertelbuero.de

 

Ihre Antworten und Geschichten wollen wir nutzen im Zusammenhang mit einer Aktion für mehr Sitzgelegenheiten speziell entlang der Hammer Straße.

Auch bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönliche Sitzbankgeschichte einem freien Mitarbeiter des Westdeutschen Rundfunks zu erzählen, der eine Radiosendung plant zur Bedeutung von Stadt- und Parkbänken im öffentlichen Raum.

 

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Ihre ZiS-Projektgruppe

 



Sprechstunde zum Familien- und Unterhaltsrecht

Was tun, wenn eine Trennung große Umbrüche im Familienleben auslöst? In einer offenen Sprechstunde des Südviertelbüros zum Familienrecht wird eine erste Orientierung geboten. Nicola Delhey, Fachanwältin für Familienrecht, berät ehrenamtlich bei Fragen zu Trennung, Scheidung, Unterhalt, Umgang, Sorgerecht oder Aufenthaltsbestimmungsrecht für Kinder – auf Wunsch auch anonym. Zudem stellt sie Möglichkeiten zum Beantragen von Verfahrenskosten- und Beratungshilfe vor. Die Sprechstunde ersetzt nicht die konkrete Beratung beim Anwalt.


Die Beratung zum Familienrecht ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Sie findet einmal monatlich mittwochs von 16:30 bis 18:00 Uhr im Südviertelbüro, Hammer Straße 69, statt.

 

Die nächsten Termine: 16. Mai     13. Juni

 


Neues zur Entwicklung des Südparks

Am 23.01.2018 sollen die Maßnahmen zur Entwicklung und Sanierung des Südparks in der Bezirksvertretung Mitte entschieden werden. Nähere Informationen zum Thema finden Sie auf der Seite des Projektes "Zuhause im Südviertel" (ZiS).


Mein Südviertel – Geschichten, Anekdoten und Erinnerungen aus dem Viertel

Was macht das Südviertel eigentlich aus? Jedes Viertel hat seine ganz eigenen Geschichten, die es kennzeichnen – so auch das Südviertel.

Mit diesem Projekt möchte ich gerne Ereignisse, die sich hier im Südviertel ereignet haben, sammeln.

Fabian Neukirchen wird zudem seine Bachelor-Abschlussarbeit dieser Thematik widmen.

Dazu suchen wir BewohnerInnen des Südviertels, die sich an interessante, das Südviertel betreffende Ereignisse erinnern und uns diese gerne erzählen möchten. Wer sich angesprochen fühlt, kann sich im Südviertelbüro melden. Wir freuen uns über jeden, der zur Geschichte des Südviertels beitragen möchte.

Kontakt: Diana Burgmann, M.A. Kulturanthropologie / Volkskunde (über das Südviertelbüro)


Allgemeine Sozialberatung

Die Beratung wird im Rahmen der stadteilorientierten sozialen Arbeit von einer Mitarbeiterin der AWO Schuldnerberatung angeboten und von der Stadt Münster gefördert.

 

Die allgemeine Sozialberatung bietet Hilfe in besonderen Lebenslagen und steht allen BürgerInnen im Südviertel für ihre Anliegen offen. Wir beraten Sie kostenlos und vertraulich.

 

Fragen bei persönlichen Schwierigkeiten, zu finanziellen Problemen und Schulden werden beantwortet. Die Sozialberatung hilft Ihnen beim Verstehen und Ausfüllen von Formularen und unterstützt Sie dabei, amtliche Post zu beantworten oder Kontakt zu Behörden und Ämtern aufzunehmen.

 

Sie erhalten unverbindlich Informationen zu Möglichkeiten, weitergehende Sozialberatung oder finanzielle Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Bei juristischen Fragen und weiterführenden Anliegen wird an zuständige Ansprechpartner weitervermittelt. 

Jeden Dienstag in der Zeit von 10 – 12 Uhr im Südviertelbüro,
Hammer Str. 69


Südviertelbüro

Hammer Str. 69

48153 Münster

 

Tel  0251 - 754181

Fax 0251 - 754376

Öffnungszeiten

 

Montag - Freitag 10 - 12 Uhr

Montag - Donnerstag 16-18 Uhr

 

info@suedviertelbuero.de


Südviertelbüro